TuSpo Handball Obernburg
Hessischer Handball Verband

:: Neueste Galerie

Tuspo vs. HSG Hanau II

:: Download


Hallenheft 4 zum Heimspiel der Tuspo vs. Nieder-Roden II am So.20.01.2019 um 17:30 Uhr in der VB Halle

:: Gutscheine


Clever sparen mit den Tuspo Gutscheinen. Es lohnt sich !!

:: 360° Hallenrundgang

:: Dies und Das

Video Link vom Handball-Camp 2017 der Tuspo…

Weiterlesen

:: Club Pro Handball

Wir unterstützen die TUSPO-Jugendarbeit.…

Weiterlesen

Gelungener und kein langweiliger Saisonauftakt!


Zum Saisonstart gegen die TUS Zwingenberg blieb das Spiel für die Tuspo-Frauen 1 bis zum 7:7 (9.Minute) sehr ausgeglichen.

Erst anschließend setzten sich die TuSpo-Frauen Angriff für Angriff weiter ab bis zum beruhigenden 22:16-Halbzeitstand.
Beide Mannschaften zeigten 60 Minuten Powerhandball mit starken Leistungen, einer flotten Spielweise und sehr konzentrierten Abschlüssen. Zeit für großartige Spielzüge ließen sich beide Teams nicht und bei den zahlreichen schnellen Kontern hatten die Torfrauen beider Teams wenig dagegen zu halten. Trotzdem bestimmten die Tuspo-Frauen in der 2.Hälfte jederzeit weiter das Spiel und konnten mit einer guten Leistung ihr Auftaktspiel am Ende verdient für sich entscheiden.

Für die TuSpo spielten:
Barbara Braun(TW), Erva Gültekin(TW); Mona Wießmann 1, Rebekka Hassler 7/1, Stefanie Kreher 2, Sandra Steinhübel 7, Nicole Reichert 14/8, Maria Parsch 4, Luisa Albrecht, Tessa Bachmann, Alisa Schmitt 5, Leonie Reus 1, Sina Hauck 1 und Katrin Specht 2/1

Strafen:
TuSpo-2xgelb, 5x2 Min., 10 von 14 Strafwürfen verwandelt
TuS-2xgelb, 6x2 Min., 5 von 6 Strafwürfen verwandelt