TuSpo Handball Obernburg

:: Neueste Galerie

Tuspo vs.HSG Wettenberg

:: Download


Hallenheft 6 zum Heimspiel gegen Bürgel am So. 15.03.2020 in der VB Halle

:: Gutscheine


Clever sparen mit den Tuspo Gutscheinen. Es lohnt sich !!

:: Dies und Das

Bilder vom Handball-Camp 2019 der Tuspo…

Weiterlesen

:: Club Pro Handball

Wir unterstützen die TUSPO-Jugendarbeit.…

Weiterlesen

Wieder eine super Leistung und wieder keine Punkte


Die Partie versprach schon im Vorfeld viel Spannung - ein richtiges Derby eben trotz der unterschiedlichen Tabellenplätze (TVB Platz 3, TuSpo Platz 11).

Ausgeglichen begann das Spiel bis zum 5:5 (10.Min), aber nach dem 7:5 (12.Min) verloren die TuSpo-Frauen irgendwie den Faden, was sich jetzt schon als Entscheidung für den Endstand zeigen sollte. In den folgenden 10 Minuten ohne einen Treffer und mit einer zu statischen Abwehr, bei der sich auf allen Positionen immer wieder Löcher gaben, erkämpften sich die TVB-Frauen einen 13:7-Vorsprung (22.Minute). Ab dem 8:13 lief es dann wieder besser, aber bis zum Halbzeitpfiff (11:15) konnte man den Rückstand nicht richtig aufholen.
Die zwischen den TuSpo-Pfosten stehenden Barbara Braun und Erva Gültekin zeigten wieder eine starke Leistung. Zahlreiche Würfe der Bürgstädterinnen konnten abgefangen werden und so bauten sie ihre Mannschaft weiter auf, die sich Angriff für Angriff an den 22:22-Ausgleich (45.Minute) herankämpfte. Die Aufholjagd kostete sehr viel Kraft, aber es wurde weiter hart um jeden Ball gekämpft. Es folgten 15 Herzschlag-Minuten, in denen es einen engen Schlagabtausch gab. 18 Sekunden vor dem Abpfiff glichen die TuSpo-Frauen zum 29:29 aus. Aber Bürgstadts Coach holte seine Mannschaft 6 Sekunden vor Spielende zu sich und er sollte mit seiner taktischen Einstellung belohnt werden, denn 1 Sekunde vor der Schlusssirene trafen unsere Gäste zum 30:29 und entführten die Punkte aus Obernburg. Ganz sicher Punkte, die uns jetzt zum Klassenerhalt fehlen werden. Aber schon am nächsten Samstag sollten mit der Leistung der letzten beiden Spiele die Punkte von der ESG Crumstadt/Goddelau mitgenommen werden.

Endstand: TuSpo Obernburg - TV Bürgstadt 29 : 30 (11:15)

Für die TuSpo spielten:
Barbara Braun (TW), Erva Gültekin (TW), Rebecca Hassler 1, Stefanie Kreher, Nicole Reichert 16/4, Maria Parsch 1, Luisa Albrecht 1, Tessa Bachmann, Alisa Schmitt 5, Vanessa Wiese 2, Sina Hauck 1 und Katrin Specht 2

Strafen:
TuSpo – 3 x gelb, 5 x 2 Min., 4 von 5 Strafwürfen verwandelt
TVB – 3 x gelb, 1 x 2 Min., 7 von 7 Strafwürfen verwandelt