TuSpo Handball Obernburg
Hessischer Handball Verband

:: Neueste Galerie

Tuspo vs. TV Glattbach

:: Download


Hallenheft 6 zum Heimspiel gegen Kahl/Kleinostheim am So. 24.03.2019 in der VB Halle

:: Gutscheine


Clever sparen mit den Tuspo Gutscheinen. Es lohnt sich !!

:: 360° Hallenrundgang

:: Dies und Das

Video Link vom Handball-Camp 2017 der Tuspo…

Weiterlesen

:: Club Pro Handball

Wir unterstützen die TUSPO-Jugendarbeit.…

Weiterlesen

News



Die Tuspo-Männer 1 waren gestern Abend im Weingut Wengerter in Klingenberg-Röllfeld zum "Gans-Essen" eingeladen.


In der 1.Halbzeit setzten unsere TuSpo-Frauen beim TV Langenselbold um, was ihnen ihr Coach Sebastian Fürst in Sachen Gegner und Spieltaktik erklärt hatte.


Die Tuspo Obernburg organisierte bereits zum vierten Mal das bewährte Feriencamp für junge Nachwuchshandballerinnen und - handballer aus der Region.


Eine intensive Analyse des Gegners und die dementsprechenden Trainingseinheiten konnten die TuSpo-Frauen an diesem Spieltag nicht umsetzen.


Gegen die MSG Odenwald hatten sich die Tuspo-Männer 2 schon immer sehr schwer getan - so auch heute.


Das Heim-Derby gegen den Aufsteiger TV Glattbach begannen die Tuspo-Frauen 1 am letzten Sonntag sehr konzentriert.


Die Tuspo-Männer 2 hatten sich nach zwei Niederlagen in Folge einiges vorgenommen und wollten unbedingt gegen Kahl/Kleinostheim II wieder in die Erfolgsspur zurück.


Die Tuspo-Männer 2 starteten am Samstagabend vor ca. 200 Zuschauern gegen den noch ungeschlagenen TV Kleinwallstadt sehr konzentriert in die Partie.


Knapper 30:28-Sieg gegen die Drittliga-Reserve aus Groß-Bieberau


Glücklicher 32:31-Derbysieg in Großwallstadt