TuSpo Handball Obernburg
Hessischer Handball Verband

:: Neueste Galerie

Tuspo vs MSG Großwallstadt

:: Download


Hallenheft 2 zum Heimspiel der Tuspo vs.SG Egelsbach am Sa. 20.10.um 17:30 Uhr in der VB Halle

:: Gutscheine


Clever sparen mit den Tuspo Gutscheinen. Es lohnt sich !!

:: 360° Hallenrundgang

:: Dies und Das

Video Link vom Handball-Camp 2017 der Tuspo…

Weiterlesen

:: Club Pro Handball

Wir unterstützen die TUSPO-Jugendarbeit.…

Weiterlesen

Männer 2



Am Ende wieder keine Punkte in eigener Halle und bei allen Beteiligten eine große Enttäuschung über das verlorene Spiel gegen die MSG Groß-Zimmern/Dieburg.


Das Spiel bei der MSG Groß-Umstadt/Habitzheim II sollte nicht einfach werden, das war den Tuspo-Männern 2 von Anfang an klar.


Gegen die MSG Odenwald hatten sich die Tuspo-Männer 2 schon immer sehr schwer getan - so auch heute.


Die Tuspo-Männer 2 hatten sich nach zwei Niederlagen in Folge einiges vorgenommen und wollten unbedingt gegen Kahl/Kleinostheim II wieder in die Erfolgsspur zurück.


Die Tuspo-Männer 2 starteten am Samstagabend vor ca. 200 Zuschauern gegen den noch ungeschlagenen TV Kleinwallstadt sehr konzentriert in die Partie.


Beim 2.Auswärtsspiel in Folge bei der HSG Erbach sollte planmäßig an die erfolgreiche kämpferische Leistung aus dem vergangenen Spiel angeknüpft werden.


Am Samstagabend verlief der Beginn des Derbys bei der HSG Bachgau für die Männer 2 ganz und gar nicht nach Plan.


Nach der Auftaktniederlage gegen Aschafftal hatten wir uns für das 2.Heimspiel gegen die HSG Stockstadt/Mainaschaff einiges vorgenommen.


Unter erschwerten Bedingungen erreichten die Tuspo Männer 2 am Sonntag die Halle in Eppertshausen.


Nach langen Wochen der Vorbereitung auf die neue Saison waren alle hochmotiviert auf das 1.Heimspiel, noch dazu beim 1.TUSPO 4er.